Die Beste Mobile Kühlbox

Kaltes Bier
auf Festivals!

Die Beste Mobile Kühlbox

Kaltes Bier
auf Festivals!

Glas: verboten!
Kühlboxen mit Gas: knifflig.

Und wie kommt man auf dem Festival an kaltes Bier am Zelt? Wir haben da was!

Sommerzeit. Festivalzeit. Aus den Boxen kommen die Bässe. In den Hals kommt: lauwarme Plörre aus der Dose. Uuuuhhhh. Das ist ja nicht gerade Techno. Und Rock ‚n‘ Roll schon gar nicht. Aber ist so! Die Regeln auf den Festivals sind hart: Glas – no way. Die Kühlbox mit Gasverbrennung wird zur Schmuggelware und überhaupt: viel zu viel Müll überall. Willkommen in der spießigen Gegenwart.
 

Sex, Bier und Rock‘n‘Roll

Cooling Cubes bringen den Groove zurück. Denn die bleiben die lange Anfahrt bis zum Festivalgelände ebenso cool wie gegenüber sämtlichen Verboten, die vor Ort ausgesprochen werden. Darüber hinaus sind die putzigen Ökoschätzchen wiederverwendbar und recyclingfähig. Nach dem Festival in der Spülmaschine einfach waschen und sie sehen wieder aus wie neu. Die üblichen Weißblechdosen der 5-Liter-Fässer lassen sich ebenfalls ganz hervorragend recyceln und produzieren deutlich weniger Müll als 10 Bierdosen á 0,5 l oder 15 Dosen á 0,33 l. 
 

Eiskalt und immer cool.

Cooling Cubes hält das Bier von Freitagabend bis Samstagnacht kalt. Am Sonntag ist das Bier dann zwar nicht mehr arktisch kalt, aber noch immer trinkbar cool. Wenn‘s losgeht mit dem Grillvergnügen strömt die Luft durch ein kleines Loch an der Oberseite an dem perfekt platzierten Kühlakku vorbei und kühlt die Luft über dem Fass beim Zapfen herunter. Patentiert gut. Und ungemein lecker:
Ist nämlich Fassbier, über das wir sprechen. Und keine Flaschenplörre. Stil gehört halt zur Musik dazu, wie Erbseneintopf zur Bundeswehr.  
 

Leicht zu tragen

Apropos Bundeswehr: wer mit dem Cooling Cube marschiert, der trägt kein Marschgepäck – sondern gerade mal schlappe 7,5 Kilo – inklusive 5-Liter-Bierfass und 3 Kühlakkus. Dank des Tragegriffs aus dem Zubehör bequem und easy. Wer mehr will, schnappt sich halt einen Bollerwagen oder ‘ne Sackkarre. Ebenfalls als Zubehör gibt’s das Leerfass für Selbermischer. Da geht dann auch was anderes rein als immer nur Bier: Cocktails, Weißwein, Ketchup. Nein. Kein Ketchup. Das wäre albern. 
 

Hau rein!

Die Cooling Cubes sind das perfekte Tool für jedes Festival. Nicht nur sind sie Hingucker und liefern immer wieder Gesprächsstoff – man kann sich draufsetzen (wenn man 8 bestellt, kann man diese sogar nebeneinanderlegen und als trockenes, gemütliches Bett nutzen) und muss nicht im Matsch sitzen. Dann kann man sie zusätzlich auch als Trommel-Ersatz nutzen, wenn auf der Bühne umgebaut wird. Also: Jetzt bestellen und immer schön im Takt bleiben!